Ästhetische und medizinische Kosmetik


Ästhetische Medizin ist deutlich von der Plastische Chirurgie zu unterscheiden. Die Ziele der ästhetische Medizin ist die Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung der Schönheit, Gesundheit und Kosmetik . Es werden keine Techniken mit großen Operationen mit Vollnarkose durchgeführt im Gegensatz zur plastischen Chirurgie, die in der Regel die Hospitalisierung des Patienten erfordert.

Heutzutage Aspekte wie die ästhetischen Behandlungen in vielen medizinischen Fachgebiete und die Komplexität der verwendeten Techniken, zusammen mit möglichen Rechtsfragen, verlangen, dass diese Verfahren von qualifiziertem medizinischem Personaldurchgeführt werden.

Das Hauptziel dieser Techniken ist es, echte Präventivmedizin auszuüben, da eine richtige Ästhetik ist immer von Vorteil für den Patienten und das hilft, dem Wohlbefinden und eine bessere allgemeine Gesundheit.

Ästhetische Medizin wird verwendet, um Falten und Narben, Prävention und Behandlung von Gesichts- und Körper Zeichen der Hautalterung,  Akne, Warzen, Muttermale, unter anderen zu behandeln.

Die am häufigsten verwendeten Verfahren sind:

  • Botox-Injektionen
  • Hyaluronsäure Injektion und andere Füllstoffe
  • Biostimulation
  • Radiofrequenz
  • Personalisierte Kosmetikbehandlung

Wir stehen Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung.